PDF-Download

Schulung JBoss AS 7 Administration Intensiv (S1631)
4.3 von 5 Sternen
3 Kundenbewertungen

JBoss 7.x ist ein Technologiestack für den Betrieb von Java-Enterprise-Applikationen der EE-Spezifikation 6. Allerdings bietet er, gegenüber seinen Vorgängerversionen JBoss 4.x/5.x/6.x, eine völlig neue hochmodulare Architektur und ein rundum überarbeitetes  Bedienkonzept. 
Dieses Seminar vermittelt insbesondere Administratoren und Java-Enterprise-Developern die Konzepte der neuen JBoss-Generation. Angefangen von der Bereitstellung über die Konfiguration per Admin-Interface bis hin zur Erstellung eines JBoss-Clusters werden alle  wichtigen Features besprochen. 

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

4 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

In diesem Seminar lernen Sie die Architektur, die Installation und die Konfiguration der verschiedenen technischen Elemente des Application Servers kennen. Sie wissen, wie der Server aufgesetzt wird und können sein Logging und seine Security konfigurieren. Sie können außerdem Anwendungen bereitstellen und behalten die wichtigsten Betriebsparameter im Blick. Darüber hinaus kennen Sie seine Clustering-Features und wissen diese einzusetzen.

Wer sollte teilnehmen

Systemadministratoren, die JBoss AS 7.x im produktiven Umfeld betreuen, sowie Web- oder  EJB-Programmierer, die Java Enterprise Software entwickeln und JBoss als  Produktiv- oder Testumgebung einsetzen. Vorwissen zu Java oder den  JBoss-Versionen 4/5/6 ist zwar vorteilhaft, aber keinesfalls zwingend  erforderlich. 

Inhalt

  • Java Enterprise Edition 6/7 im Überblick
  • Historie, Besonderheiten, Dokumentation, Installation
  • Server-Logging und Deployment-Logging
  • Typische Administrationsaufgaben
  • Server-Architektur
  • Admin-Interfaces des Servers im Vergleich
  • Server-Spezialitäten
  • Server-Security
  • Server-Monitoring
  • Ressourcen und Verzeichnisdienst
  • Deployments und Libraries
  • Application-Security
  • Clustering Basics
  • Clustering-Features und Clustering-Architekturen
  • Tuning-Ansätze
  • Fortgeschrittenes Logging
  • Fortgeschrittenes Monitoring
  • Fortgeschrittene Security

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 4 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Christian S.

Hervorragend wie gewohnt. Ich bin immer wieder froh wenn ich bei meinem Arbeitgeber eine GfU Schulung durchbekomme.

4/5
Bewertung von Ersan E.

Gut organisiert. Nettes und bemühtes Personal. Alles in allem GUT!

4/5
Bewertung von Ersan E.

Das Produkt verwende ich für eine Anwendung.
Es ist empfehlenswert für Neueinsteiger.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU