PDF-Download

Schulung Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer (S1740)

JavaScript Anwendungs-Frameworks gibt es viele. Jedoch ist jedes nur auf dem Gebiet gut, für das es geschaffen wurde. Meteor versteht sich als eine Plattform, die eine Auswahl der besten Frameworks mit MongoDB als Datenspeicher und Node.js als Server-Laufzeitumgebung kombiniert und Entwicklern so das lästige Zusammensuchen und Abgleichen von Kompatibilitäten abnimmt.
Die Hauptmerkmale liegen auf dem reaktiven Programmierparadigma, und zwar
plattformübergreifend von der DB bis in den Client, einer cleveren Latenz-Kompensation, einer
einheitlichen Basis des JavaScript-Codes für Client und Server, das automatische Propagieren der Änderungen von Code und Daten, ein vergleichsweise einfaches API-Design und intelligentes Packaging und Deployment von Applikationen.

Offene Termine

04.10.-05.10.2017
2 Tage | 1.190,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach der Schulung kennen Sie die Prinzipien und Arbeitsweise der Meteor-Plattform und können selbständig reaktive Webanwendungen auf der Basis von Meteor erstellen.

Wer sollte teilnehmen

Web-Entwickler und alle anderen Personen mit Grundkenntnissen in HTML, CSS und JavaScript, die reaktive Web-Anwendungen und Single-Page-Apps mit Meteor erstellen wollen. Empfehlenswert ist die Kenntnis aus Meteor Tutorial

Inhalt

  • Fullstack JavaScript: MongoDB, Node.js und Browser
  • Fullstack Reactivity
  • Prinzipien von Meteor
  • Installation, Deployment und Werkzeuge (IDEs)
  • Architektur und Struktur einer Meteor-Anwendung
  • Templates und Controller
  • Collections, Publish & Subscribe
  • Auto-Update, Live-HTML
  • Methods, Allow & Deny
  • Latenz Kompensation
  • Benutzer & Sicherheit
  • Routing
  • Fehler Handling
  • Testen
  • Verwendung von 3rd-party Packages (NPM und Atmosphere)
  • Nützliches, Ressourcen, Tipps und Extras

Tipp: Folgende Seminare finden im Anschluss statt:

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

04.10.-05.10.2017
2 Tage | 1.190,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe einer Firma will simultan den Lehrgang Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer reservieren

Hier kann ein kundenspezifisches Seminar zur Augabenstellung Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer ratsam sein. Die Agenda der Schulung kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Dozenten erweitert oder abgerundet werden.

Haben die Mitarbeiter allerdings Vorwissen in Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rentiert sich ab drei Mitarbeitern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer finden gelegentlich in Düsseldorf, Bremen, Leipzig, Hannover, Frankfurt, München, Bochum, Duisburg, Hamburg, Stuttgart, Wuppertal, Bonn, Münster, Dortmund, Bielefeld, Essen, Berlin, Nürnberg, Dresden und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Benutzer & Sicherheit | Routing
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Installation, Deployment und Werkzeuge (IDEs) | Nützliches, Ressourcen, Tipps und Extras
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Latenz Kompensation | Fehler Handling
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Templates und Controller | Fullstack Reactivity
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Collections, Publish & Subscribe|Verwendung von 3rd-party Packages (NPM und Atmosphere)
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Methods, Allow & Deny | Auto-Update, Live-HTML
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Architektur und Struktur einer Meteor-Anwendung | Fullstack JavaScript: MongoDB, Node.js und Browser
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Testen|Prinzipien von Meteor

Wenn alle Teilnehmer einheitlich zustimmen, kann die Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer Schulung hinsichtlich "" gekürzt werden und dafür wird "" intensiver behandelt oder umgekehrt.

Welche Seminare erweitern Meteor Framework - Grundlagen für JavaScript-Programmierer?

Eine passende Erweiterung bildet HTML5 Programmierung mit JavaScript: Entwicklung von Webapps mit

  • fetch vs. AJAX
  • Cache, Network, Fallback
  • Touch events
  • Node.js als SocketServer

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „HTML5, CSS3, Javascript und jQuery komplett“ mit der Behandlung von

  • Eventsteuerung
  • JavaScript und jQuery Neue Selektoren, Data Attribute, Element.classList
  • Aufbau einer skalierbaren CSS-Architektur
  • HTML 4 und HTML5 Doctypes, Zeichensätze und Codierung

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Professionelle mobile Webapps mit HTML5, CSS3 und JavaScript “ mit den Kapiteln HTML5 Browserkompatibilität und Einführung SmartPhones und Mobile Webplattformen geeignet.

Für Fortgeschrittene eignet sich auch eine Automatisierung, Building und Deployment von JavaScript Projekten Schulung. In diesem Training werden u.a.

  • Concatenating
  • Template EnginesJade-Templates
  • DeployingCloud-Dienste verwenden
  • Dateien und Ordner überwachen
behandelt.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick