PDF-Download

Schulung JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD (S1794)
5 von 5 Sternen
4 Kundenbewertungen

In diesem Seminar lernen Sie JavaScript professionell zu verwenden. Es baut auf JavaScript  Einführung auf. Mit den hier erworbenen Kenntnissen werden Sie  die Möglichkeit haben, große JavaScript-Projekte zu erstellen. Zum  Beispiel für Webapps, Produktkonfiguratoren, Spiele, etc.
In der professionellen JavaScript-Entwicklung  ist das Thema "Testing" nicht mehr wegzudenken. Mit Test Driven  Development (TDD) und Behavior Driven Development (BDD) stehen zwei  Testing-Verfahren zur Auswahl. Jasmine, Karma und PhantomJS sind die  Produkte, die dabei zum Einsatz kommen. Lernen Sie, wie man TDD und BDD  mit Jasmine, Karma und PhantomJS in der JavaScript-Praxis realisiert. 

Offene Termine

14.08.-18.08.2017
5 Tage | 2.080,00
Stuttgart   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.09.-22.09.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
09.10.-13.10.2017
5 Tage | 2.170,00
Stuttgart   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.12.-08.12.2017
5 Tage | 2.170,00
Stuttgart   
Noch frei
18.12.-22.12.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
12.03.-16.03.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
3 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Sie erlangen die Fähigkeit JavaScript-Applikationen zu entwickeln. Sie können anschließend komplexe Programmlogik vom Browser ausführen lassen.
Mit dieser Schulung lernen Sie Test Driven Development (TDD) und Behavior Driven Development (BDD) als Basis für stabile Webanwendungen zu implementieren. Mit der Kenntnis über das Jasmine Test Framework können Sie Unit-Tests und Frontend-Test  erstellen.

Wer sollte teilnehmen

Web-Entwickler mit Kenntnissen in HTML und CSS, sowie rudimentären JavaScript-Kenntnissen mit der Aufgabe, komplexe  Frontends in JavaScript zu entwickeln.
JavaScript-Entwickler, die an  geschäftskritischen Webanwendungen mitarbeiten. Frontend-Developer und  Entwickler mit Schwerpunkt auf AngularJS,  Backbone.js und weiteren  JavaScript Frameworks mit guten Erfahrungen in JavaScript.

Inhalt

1.-3. Tag: Auch separat buchbar als JavaScript für Fortgeschrittene

  • Der richtige Start
    • Wichtige JavaScript Begriffe: Type Coalescing, Hosting, Scoping, Closures, IIFE
    • Kapselung 
    • Debugging im Browser (Chrome Developer Tools, Mozilla Developer Tools)
  • Arbeiten im Team
    • Konventionen einhalten mit JSLint
    • Verwenden von Git
    • Automatische Dokumentation mit JSDoc und YUIDoc
    • Überblick über die Test-Frameworks QUnit und Jasmine
    • Automatisieren mit node.js und Grunt
    • Continuous Integration und Deployment 
  • JavaScript Vertiefung
    • Übliche Fehler vermeiden
    • Performance im Blick haben
    • Hoisting vermeiden
    • Closures erkennen
  • ECMAScript 5 - neue Möglichkeiten
    • Objekterstellung
    • Eigenschaften erstellen mit defineProperty()
    • Neue Array-Methoden
  • Erstellen und Erweitern eines Objekts
    • Factory Pattern
    • Consturctor Pattern
    • Methoden hinzufügen mit dem Protoype Pattern
    • Method-Chaining
  • Vererbung
    • Prototype-Chaining
    • Constructor Stealing
    • Combination Inheritance
  • Module
    • Modul erstellen 
    • Singleton richtig erstellen
    • Observer-Pattern verstehen
  • Modulare JavaScript Patterns
    • Asynchonous Module Definition (AMD)
    • RequireJS
    • CommonJS
    • ES Harmony
  • MVC 
    • Model, View und Controller mit JavaScript
    • Übersicht MVC-Frameworks

4.-5. Tag: Auch separat buchbar als JavaScript Webanwendungen testen mit Jasmine, Karma und PhantomJS

  • Testbaren JavaScript-Code entwerfen
    • OOP in JavaScript
    • Module erstellen
  • Tests für Jasmine entwickeln
    • Describes erstellen
    • Assertions und Matcher erstellen
    • Eigene Matcher entwerfen
  • Asynchrones testen
    • Testen von Ajax-Abfragen
    • Verzögertes Testen
    • Stubs und Spies
  • Frontend testen
    • HTML-Ausgabe testen mit Jasmine und JQuery
    • Seiten mit PhantomJS rendern
    • Events an PhantomJS schicken 
    • Änderungen am DOM mit Jasmine testen
  • Tests automatisieren  
    • Require.js Konfiguration
    • Verwendung des Karma Test Runner
  • Tests für JavaScript Frameworks
    • Backbone.js Applikationen testen
    • AngularJS testen
  • Jasmine im Vergleich
    • mit QUnit
    • YUI Test 
    • und JsTestDriver

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Sergey S.

Alles top organisiert! Weiter so!

5/5
Bewertung von Dirk W.

Funktionierende Technik;
Guter Service;
Bücher zum Thema erhalten

5/5
Bewertung von Andreas M.

Eine sehr gute Wahl, jederzeit wieder ... =)
Vielen Dank für die tolle Betreuung!


5/5
Bewertung von Sergey S.

Jedem zu empfehlen, der mit Web-Entwicklung zu tun hat.

Offene Termine

14.08.-18.08.2017
5 Tage | 2.080,00
Stuttgart   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.09.-22.09.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
09.10.-13.10.2017
5 Tage | 2.170,00
Stuttgart   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.12.-08.12.2017
5 Tage | 2.170,00
Stuttgart   
Noch frei
18.12.-22.12.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
12.03.-16.03.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
3 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe eines Unternehmens will simultan das Seminar JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD frequentieren

An dieser Stelle kann ein Inhouse-Seminar zum Thema JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD ratsam sein. Der Unterrichtsstoff der Schulung kann dabei in Abstimmung mit den Fachdozenten ausgebaut oder abgespeckt werden.

Haben die “Schüler“ schon Vorkenntnisse in JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD, sollte die Einleitung nur gestreift werden. Eine Firmen-Weiterbildung lohnt sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD finden bisweilen in der Umgebung von München, Stuttgart, Wuppertal, Bonn, Frankfurt, Leipzig, Nürnberg, Duisburg, Essen, Dresden, Münster, Düsseldorf, Bochum, Bremen, Hannover, Berlin, Hamburg, Dortmund, Bielefeld und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen ergänzen JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD?

Eine gute Basis bildet JavaScript für Fortgeschrittene Komplett: Pattern, MVC, TDD und BDD mit

  • Eigenschaften erstellen mit defineProperty()
  • Stubs und Spies
  • Method-Chaining
  • AngularJS testen

Zu empfehlen ist auch ein Kurs von „JavaScript Webanwendungen testen mit Jasmine, Karma und PhantomJS“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Jasmine im Vergleich mit QUnit
  • und JsTestDriver
  • YUI Test 
  • Events an PhantomJS schicken 

Für Firmenschulungen ist das Thema „JavaScript für Fortgeschrittene“ mit dem Unterrichtsstoff Arbeiten im Team Konventionen einhalten mit JSLint und Neue Array-Methoden geeignet.

Für Professionals passt auch eine HTML5, CSS3, Javascript und jQuery komplett Schulung. In diesem Training werden u.a.

  • Migration bestehender Seiten nach HTML 4 und HTML5
  • Designthemes umsetzen
  • Aufbau einer skalierbaren CSS-Architektur
  • Flexboxen
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU