PDF-Download

Schulung Internet Einführung (S318)
5 von 5 Sternen
2 Kundenbewertungen

Das Internet hat längst Einzug in immer mehr Arbeitsumgebungen gehalten. Um der Begriffsflut Herr zu werden, gibt dieses Seminar einen Überblick über die Zusammenhänge und Technologien beim Einsatz des Internets und seiner Dienste im Unternehmen.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach dem Besuch des Seminars kann der Teilnehmer sich in ersten Schritten im Internet bewegen. Er kennt die wichtigsten Begriffe und Anwendungen, die beim Benutzen des Webs zu beachten sind. Webseiten und andere Browser können aufgerufen und benutzt werden.

Wer sollte teilnehmen

Nutzer und Entscheider mit EDV-Grundkenntnissen.

Inhalt

  • Historie
    • Die Netzstruktur
    • Protokolle für E-Mail, WWW, News und FTP
    • Zugang über einen Provider
    • Konfiguration am PC unter Windows
  • Die Dienste
    • E-Mail Nutzung
    • WWW und die Browser
    • WWW-Seiten finden, abrufen und speichern
    • Was machen die Server für WWW, Mail, News und FTP
  • HTML
    • Aufbau einer Webseite
    • Produktionswerkzeuge
    • Grundregeln für gute Webseiten
    • Erweiterung mit CSS und DHTML
    • Einsatz von JavaScript
  • XML
    • Der Unterschied zu HTML
    • Einsatzgebiete
    • Darstellung in verschiedenen Formaten
  • Sicherheit im Internet
    • Einstellung des Browsers
    • Aktive Elemente wie ActiveX und Java
    • VPN, das Virtual Private Network

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Anonyme Bewertung

Fachlich sehr gut, gut vorbereitet. Hat mir persönlich sehr viel gebracht, kann ich nur weiterempfehlen

5/5
Anonyme Bewertung

Auf spezielle Fragen und Wünsche wurde sehr gut eingegangen. Sehr informativ

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU