PDF-Download

Schulung Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker  (S1570)
5 von 5 Sternen
3 Kundenbewertungen

Die Bedeutung von Echtzeit-Applikationen im Web nimmt zu. Tradingtools, Games und Kommunikationstools leben davon, Daten in Echtzeit zu schicken und zu erhalten. Mit der in HTML5 eingeführten Technik der WebSockets haben Entwickler nun einen Standard an die Hand bekommen, mit dem bidirektionale Kommunikation über eine TCP-Verbindung realisiert werden kann. Web Worker ermöglichen zudem ein echtes Multithreading für Javascript Anwendungen. Das Seminar führt in die Programmierung von WebSockets und Web Worker mit Javascript ein und stellt deren praktische Nutzung vor. 

Offene Termine

07.09.-08.09.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dieser Veranstaltung kennen und beherrschen die Teilnehmer die HTML5-Technologien, WebSockets sowie Web Worker und können damit Echtzeitanwendungen erstellen.

Wer sollte teilnehmen

Web-Entwickler und Web-Programmierer mit HTML und JavaScript-Kenntnissen, die Echzeitanwendungen mit WebSockets und Web Worker entwickeln möchten.

Inhalt

  • HTML5 Kurzeinführung
    • Die WebSocket API
    • Methoden
    • Attribute
    • Anwendung
  • Installation eines WebSocket Proxys
    • unter node.js
    • unter php
    • andere Möglichkeiten
  • Realisierung eines Webservices
    • unter node.js oder php
    • Datenbankzugriff
    • Formate für Serverresponses
  • Synchronisierung mehrerer Browserclients
    • WebSocket-Server als Zentrale für mehrere Browser
    • Programmieren eines Multiuserchats
    • Programmieren eines Multiuserpong - Spieles
    • weitere Beispiele
  • Die Web Worker API
    • Methoden
    • Attribute
  • Threads
    • Starten von Threads
    • Beenden von Threads
    • Verarbeiten der Ergebnisse
  • Beispiele für Multithreadanwendungen 

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Marko A.

Super Rundum-Sorglospaket. Excellente Betreuung und Inhalte. Kann man uneingeschränkt weiterempfehlen.

5/5
Bewertung von Sven P.

pflichtfeld

5/5
Bewertung von Sven P.

pflichtfeld

Offene Termine

07.09.-08.09.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse eines Unternehmens will geschlossen den Kurs Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker  buchen

Hier kann ein Inhouse-Training zum Thema Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker  angemessen sein. Die Agenda des Lehrgangs kann dabei zusammen mit den Trainern variiert oder gestrafft werden.

Haben die Seminarteilnehmer bereits Sachkenntnis in Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker , sollte der erste Punkt der Agenda nur gestreift werden. Eine kundenspezifische Weiterbildung lohnt sich bei mindestens 3 Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker  finden manchmal in der Umgebung von Essen, Dresden, Frankfurt, Wuppertal, Duisburg, Düsseldorf, Stuttgart, Münster, München, Nürnberg, Bochum, Dortmund, Bonn, Hannover, Bremen, Berlin, Leipzig, Hamburg, Bielefeld und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker  bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: andere Möglichkeiten | weitere Beispiele
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Synchronisierung mehrerer Browserclients WebSocket-Server als Zentrale für mehrere Browser | Programmieren eines Multiuserpong - Spieles
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Installation eines WebSocket Proxys unter node.js | Die Web Worker API Methoden
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: unter php | Methoden
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Beenden von Threads|Threads Starten von Threads
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Formate für Serverresponses | Verarbeiten der Ergebnisse
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Datenbankzugriff | Attribute
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Programmieren eines Multiuserchats|Attribute

Wenn alle Seminarbesucher einheitlich zustimmen, kann die Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker  Schulung hinsichtlich "HTML5 Kurzeinführung Die WebSocket API" gekürzt werden und im Gegenzug wird "Anwendung" ausfühlicher behandelt oder vice-versa.

Welche Kurse erweitern Echtzeitanwendungen mit HTML5, WebSockets und Web Worker ?

Eine passende Erweiterung findet sich in HTML5, CSS3, Javascript und jQuery - Kompakt für Programmierer  mit

  • CSS 3 Erweiterungen Media Queries - CSS für verschiedene Ausgabegeräte
  • Seitenlayouts mit CSS - Grids
  • Aufbau einer skalierbaren CSS-Architektur
  • JavaScript und jQuery Neue Selektoren, Data Attribute, Element.classList

Zu empfehlen ist auch ein Kurs von „Responsive Webdesign mit HTML5“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Gerätespezifische Anpassungen des Entwurfsrasters
  • Frameworks Adaptive Bilder (adaptive images)
  • Performance Optimierung der Ladezeit und des Ladeverhaltens
  • Lesbarkeit: das optimale Layout für jedes Gerät

Für Firmenschulungen ist das Thema „HTML5, CSS3, Javascript und jQuery komplett“ mit den Unterpunkten Einbetten von individuellen Schriften und Transitions, Bilder, Imageprocessing passend.

Für Erfahrene Anwender passt auch eine Datenvisualisierung mit HTML5, chart.js und D3 Weiterbildung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Grosse Datenmengen visualisieren
  • Bedienung über Touchgeräte
  • Daten sichern und empfangen Daten aus Netzwerken abholen: Websockets, AJAX, Workerskripte
  • Grundlagen der grafischen Datenvisualisierung Eine Einführung in Diagramme und Graphen
besprochen.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick