PDF-Download

Schulung Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler (S383)

In diesem Kurs wird die Entwicklungsumgebung und der Team Foundation Server für den Aspekt des Application Life Cycle Prozess erklärt und in praktischen Übungseinheiten angewendet. Dabei sind die Disziplinen „Anaylse und Design“, Implementierung und Testing mit Hilfe des Team Foundation Server

Offene Termine

20.09.-22.09.2017
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Besuch dieser Veranstaltung kennen Sie die Grundlagen von Application Lifecycle Management (ALM), Versionsverwaltung, Projektmanagement, Build Management, Testing, Lab-Management und Release-Management mit Visual Studio Team Foundation Server (TFS).

Wer sollte teilnehmen

Software-Architekten, Software-Entwickler, Tester, Projektleiter und Team-Mitglieder die Visual Studio Team Foundation Server (TFS) kennenlernen, verstehen und einsetzen wollen.

Inhalt

  • Grundlagen ALM
    • Application Life Cycle Management
    • Requirements
    • Modeling
    • Development
    • Build
    • Testing
  • Source Control
    • Integration in Visual Studio
    • Distributed Sourcecontrol mit GitHub
    • Definition eines Workspaces
    • Changesets
    • Source - Historie
    • Branches
    • Shelvesets
    • Policies
  • Projekt-Management - Team Web Access
    • Project Templates, Scrum, Agile Softwareentwicklung, CMMI
    • Teams, Areas, Iterations
    • Backlog und WorkItems
    • Ansichten von WorkItems
    • Resourcen - Planning
    • Task-Boards
    • Storyboard mit MS-PowerPoint
    • Team-Collaboration 
  • Build Management
    • Build-Server Konzept
    • Build-Definition
    • Ergebnisse eines Build
    • Automatisches Deployment
  • Testing
    • Das Test-Framework
    • Unittests
    • Manual Test
    • Test-Feedback - Der Prozess
  • Lab-Management
    • Architektur der Lab-Umgebung
    • Lab´s for Testing
  • Release-Management
    • Definition von Realses
    • Merge - Process
    • Continues Integration

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

20.09.-22.09.2017
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe eines Unternehmens will simultan das Seminar Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler aufsuchen

Dann kann ein Firmen-Lehrgangssystem zum Gegenstand Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler angebracht sein. Der Lehrstoff des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Trainern modifiert oder komprimiert werden.

Haben die Schulungsteilnehmer schon Vorwissen in Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler, sollte der erste Punkt der Agenda nur gestreift werden. Eine kundenspezifische Weiterbildung lohnt sich bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler finden bisweilen in der Umgebung von Hannover, Münster, München, Leipzig, Stuttgart, Frankfurt, Nürnberg, Hamburg, Bochum, Duisburg, Bremen, Berlin, Wuppertal, Düsseldorf, Bielefeld, Bonn, Essen, Dresden, Dortmund und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen passen zu Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler?

Eine gute Basis bildet Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler mit

  • Lab´s for Testing
  • Lab-Management Architektur der Lab-Umgebung
  • Ansichten von WorkItems
  • Grundlagen ALM Application Life Cycle Management

Erwägenswert ist auch eine Schulung von „.NET Komplett“ mit der Behandlung von

  • C# im Überblick Klassenerstellung mit C#
  • Anwendungskommunikation Übersicht
  • CLS-Common Language Specification
  • WebServices

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Visual Studio Team Foundation Server 2013 (TFS) für Projektmitglieder - Kompakt“ mit den Kapiteln Testing und Requirements prädestiniert.

Für Fortgeschrittene eignet sich eine VB.NET 2010/2008 für Visual Basic-Programmierer Fortbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • ADO.NET - das ganz andere ADO Der strukturelle Aufbau von ADO.NET
  • Häufige Probleme bei der Konvertierung
  • Eine kurze Einführung in das .NET Framework Die Idee hinter .NET
  • Wertetypen und Referenztypen
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU