PDF-Download

Schulung PostgreSQL - Migration von Oracle (S619)

In diesem Seminar werden Themen behandelt, die es Ihnen ermöglichen, Ihre bereits existierende Oracle-Datenbank auf eine PostgreSQL Datenbank zu portieren. Dabei lernen Sie den Umgang mit den unterschiedlichen Datenbankobjekten von Postgre SQL und deren Unterschiede/Gemeinsamkeiten zu Oracle kennen. Auch die Frage "Wann ist es sinnvoll, bei Oracle zu bleiben?" wird behandelt.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

3 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Lernen Sie die Möglichkeiten von PostgreSQL und die Vorteile einer Migration in die OpenSource Welt kennen.

Wer sollte teilnehmen

Softwareentwickler, Datenbankadministratoren und Datenbankentwickler, die bislang mit Oracle gearbeitet haben.

Inhalt

  • Oracle vs PostgreSQL
    • Gegenüberstellung der Datenbankfunktionen und Kostenvorteile/-vergleich
    • MVCC - MVRC
    • PL/SQL - PG/SQL
  • Datenmanagement
    • Datenimport-/export
    • Datenkonvertierung
    • Typumwandlung
    • Anpassung/-gleichung der Ein-/Ausgaben
  • Datenbankobjekte
    • Funktionen
    • Stored Procedures
    • Views
    • Rules
    • Tabellen
    • Datentypen
    • Sequenzen
    • Trigger
    • Indices
  • Programmiersprachen
    • Übersicht der verschiedenen Programmiersprachen für Postgre SQL
    • Query Language (SQL) Funktionen
  • Prozedurale Sprache Pg/SQL
    • Rückgabewerte (RETURN)
    • Conditional Operator (IF ... THEN ... ELSE)
    • Schleifen (LOOP, WHILE)
    • Bewegung durch Abfrageergebnisse (FOR)
    • Fehlerbehandlung
    • Cursor (OPEN, FETCH, CLOSE)
    • Fehlermeldungen
  • Selbstdefinierte Objekte
    • Aggregate
    • Funktionen
    • Typen
    • Operatoren

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen