PDF-Download

Schulung Plone - Überführung in den Produktionsbetrieb, Wartung und Pflege (S1111)

Neben der Entwicklung ist auch eine erfolgreiche Inbetriebnahme eine wichtige Voraussetzung für einen sicheren Betrieb einer eigenen Plone-Website. Diese Schulung zeigt die wesentlichen Schritte bei der Umsetzung einer Produktionsumgebung.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer die Voraussetzungen und Vorgehensweise für die Überführung in den Produktionsbetrieb, Wartung und Pflege eines Plone CMS.

Wer sollte teilnehmen

Webentwickler und Administratoren mit Kenntnissen in Python und Zope. Eine Schulung in Python.

Inhalt

  • Produktivumgebung
    • Zope Enterprise Objects
    • WebDAV- und Clock-Server konfigurieren
    • ZODBs konfigurieren, packen und Backups
    • Log-Dateien
    • Caching
  • Anbinden der Nutzerverwaltung an einen LDAP-Server
    • Installation der Plone-LDAP-Verbindung
    • LDAP-Schema
    • Reproduzierbare LDAP-Konfigurationen
  • Upgrades und Migrationen für Plone
    • Upgrade von Plone und dessen Zusatzprodukten
    • Migrationsprofile
    • Migration-Frameworks
    • Tipps

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen