PDF-Download

Schulung CATIA V5 - Flächen-/Freiformflächenkonstruktion (S885)

Das IBM/Dassault stellt der Industrie mit dem CAD-Programm Catia V5 ein hochwertiges, PC-basierendes CAD-Programm zur Verfügung. Je nach Aufgabenbereich bieten Wettbewerber dem Anwender entweder eine hohe Solid- oder Flächen-/Freiformflächenfunktionalität in Ihrem Software-Produkten. Catia V5 dagegen kombiniert diese beiden industriellen Konstruktionsbereiche. Zum Einsatz beispielsweise in der Luft- und Raumfahrttechnik oder der Kraftfahrzeugindustrie können hochwertige Flächen-/Freiformflächen-Bauteile generiert werden - in diesem Seminar wird die Funktionalität der Workbenches (Konstruktionsumgebungen) Wireframe & Surface sowie Generative Shape Design näher gebracht. Weiterhin werden Varianten vorgestellt, wie derartige Objekte modelliert bzw. u.U. über die sog. Hybridmodulation ins Layout gebracht (d.h. als 2D-Werkstattzeichnung dargestellt) werden können. Es wird erläutert, wie man Freiformflächenkomponenten, die über die Schnittstellenthematik aus anderen CAD-Systemen ins Catia geladen werden, verbessern/optimieren. Beispielhaft werden hier Teile des Seminarinhaltes aufgelistet, wobei selbstverständlich auf branchen- bzw. anwenderspezifische Problemstellungen eingegangen werden kann

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

5 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach der erfolgreichen Teilnahme an dieser Schulung können Sie selbständig komplexe Konstruktionen mit Catia erstellen

Wer sollte teilnehmen

Professionelle Anwender des CAD-Systems mit Windows-Basiswissen, Erfahrung in der Maschinenbaukonstruktion. Kenntnisse, die während der Catia Basic-Schulung ermittelt werden, sollten beherrscht werden.

Inhalt

Schulung
  • Hybridmodulation
    • Trennen, Aufmassfläche, Fläche schließen, Fläche integrieren
  • Drahtmodell
    • Spirale erzeugen, Spline erzeugen, Helix erzeugen
    • Leitkurve erzeugen, Verbindungskurve erzeugen, Projektion erzeugen
    • kombinierte Kurven erzeugen, Verschneidung erzeugen
  • Flächen
    • Extrusionsfläche erzeugen, Rotationsfläche erzeugen
    • Kugelförmige und zylindrische Fläche erzeugen
    • Offset-Fläche erzeugen, Translationsfläche erzeugen
      • explicite type sweep surface
      • line type sweep surface
      • circle type sweep surface
      • conical type sweep surface
    • anpassungsfähige Translationfläche erzeugen
    • Füllfläche, Lotfläche erzeugen (Fläche mit Mehrfachschnitten)
Schulung
  • Einsatzbereich von Leitkurven, Rundungsflächen erzeugen (Übergangsfläche)
  • Operationen
    • Flächen zusammenfügen, reparieren, Kurven glätten
    • Element/Fläche zerlegen
    • Geometrie trennen, trimmen, ableiten
    • Formverrundung erzeugen, Kantenverrundung erzeugen
    • Verrundung mit variablem Radius mit Bezug auf eine Leitkurve
    • Verrundung zwischen zwei Teilflächen
    • Verrundung zwischen drei Tangenten
    • Flächen, Kurven extrapolieren
  • Datenmanagement

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen